Vizsla Silver Aktie (VZLA) | Aktienkurs » CA92859G6085 (2024)

rolleg schrieb 02.07.24, 21:55

Vor paar Tagen wurden alle drei im Depot (comdirect ist da relativ langsam) eingebucht und seit heute könnte ich Vizsla Silver wieder handeln (hab meine damals an der kanadischen Bösre gekauft).

Die Spinco-Aktien (also Vizsla Royalties + Warrents) werden erst später an der Börse gelistet - deswegen sind sie so lange auch nicht handelbar. Das hat steuerliche Vorteile - würden sie sofort gelistet, wäre das eine Sonderaussschüttung (eine Art "Sonderdividende") - habe das vor paar Jahren schon mal bei Übernahme von Premier Gold durch Equinox Gold mit gemacht. Da wurden Projekte in I-80 Gold ausgeldiedert und sofort gelistet und schon hatte ich eine Nachricht von der Bank (bzw. Finanzamt) wegen Sonderausschüttung (der Zock ging damals ziemlich in die Hose...).

Anfang 2021 hat Vizsla übrigens auch seine Kupfer-Projekte in Vizsla Copper ausgegliedert - da war es ähnlich (die gingen nach dem Listing ziemlich steil, sind aber trotz diverser Projekt-Übernahmen total am Boden...).

Mit "Spincos" habe ich in der Vergangenheit schon Erfahrungen gemacht - ich war da meist zu ungeduldig und hab sie nach Listing zu schnell verkauft. Das waren ja meist auch nur so 500-800€-Positionen - aber Aldebaran und Solaris wären z.B. echte Tenbagger (zeitweise mehr) geworden... Allerdings hab ich auch 3 Spincos, die seit Jahren im Depot liegen. Ob die jemals den Weg an die Börse (listing) finden, weiss ich nicht...
Vizsla Royalties erinnert mich aber an Great Bear - die haben das auch so gemacht und das war ein voller Erfolg!

Grüße
rolleg

mitdiskutieren »


Mumpf05 schrieb 02.07.24, 19:23

https://finance.yahoo.com/news/vizsla-royalties-announces-3-7-120000130.html?guccounter=1&guce_referrer=aHR0cHM6Ly93d3cuZ29vZ2xlLmNvbS8&guce_referrer_sig=AQAAADhjkM8T7YkrpDXhXfoaDAxrJBDECC_MwfXixKGSd7KeRW80xuKBUnaDUeJL3kZMji*z7l4MYCcA4OsHNQw_uUHK-bw94kLCDPdWbdMWUhk_EsEwiLX1SRKv-JulHOe-eJa3CDKSEz5lkyYF6-P1ty2B2sJKVGTzVE9bmU42NActj

Ich versuche gerade zu ergründen mit wievielen shares Vizsla Royal rg ausgestattet wurde. Die Privatplazierung von Vizsla Silver ergibt knapp 62 Mio shares. Plus etwa 80 Mio shares von den Vizsla Silver Aktionären. Wäre im Moment etwa 140 Mio. Sollten alle die Warrants ausüben wären das nochmals 80 Mio. = 240 Mio. Bei einer Jahresproduktion von 15 Mio Ag / equivalent, einer NSR von 2 % und einem Ag von $ 30.00 / Unze wären das $ 9 Mio. , ergibt $ 0.0375 / share / Jahr. Sind meine Überlegungen im Ansatz korrekt?

mitdiskutieren »


Mumpf05 schrieb 02.07.24, 18:47

Zugegeben, seid dem Hoch hat sich Vizsla trotz allem wacker gehalten. Freuen wir uns auf die nächsten top step out Gehalte / Mächtigkeiten.

mitdiskutieren »


Rohstofffreund2 schrieb 29.06.24, 09:10

An der Börse werden schlanke, fokussierte Unternehmen höher gehandelt als "Mischwarenkonzerne". Darum haben Siemens, Bayer und viele andere Werte in der Vergangenheit Sparten ausgegliedert und an die Börse gebracht. So macht das auch Vizsla Silber. Vor einigen Jahre als Abspaltung von Vizsla Gold entstanden, hat man schon Vizsla Copper an die Börse gebracht und jetzt das hauseigene Royalty-Geschäft, Vizsla Royalty. Die bisherigen 3 Unternehmen haben getrennt schnellere Entscheidungswege ( z.B. bei Investitionen ) als es einem Misch-Konzern möglich wäre und konnten sich eigenständig dann auch schneller entwickeln und haben dadurch für ihre Aktionäre inzwischen erhebliche Mehrwerte geschaffen.
Derzeit wird Vizsla Royalty mit viel Kapital ausgestattet. Das neue Unternehmen hält zudem eine 2%ige Royalty am kompletten Panuce Projekt, die dann "ertragreich" wird, wenn die dort zu errichtende Mine ( von Vizsla Silver ) in Produktion geht.

mitdiskutieren »


Rohstofffreund2 schrieb 27.06.24, 14:21

Wenn Du Dir den DeepL runterlädst, kannst Du dort jeden fremdsprachlichen Text aus über 20 Sprachen automatisch ins Deutsche übersetzen lassen und umgekehrt.
Die Qualität ist ziemlich gut für ein automatisches Übersetzungsprogramm und es ist toll, dass man die kostenlose Version nutzten kann.

Bei Victoria ist es im Bereich des flüssigen Abfall Sammelbeckens zu einem Zwischenfall gekommen. Meist gibt es ein Loch im Damm oder dieser bricht gar. Kommt weltweit immer wieder mal vor. Der Betrieb muß unterbrochen werden, da man die Abfälle von Wasser mit Chemikalien ja derzeit nicht auffangen kann. Welche Auswirkungen das hat, muß nach einer Schadenaufnahme mitgeteilt werden. Das kann, muß aber nicht, auch ziemlich lang die Produktion stoppen.

Unabhängig davon: Betriebsstörungen kann es bei allen Minen geben. Genauso wie Streiks oder behördliche Eingriffe. Die Risiken sind typisch für Minen. Daher nie alles in ein Körbchen legen, sondern Risiken verteilen! Aber das gehört sich bei allen Anlagen so.

mitdiskutieren »


Mumpf05 schrieb 26.06.24, 15:50

Ich will dir nicht zu nahe treten, aber sofern du irgendwelche shares von Vizsla haben solltest, verkauf diese bitte. Ich bin für ein respektvolles miteinander.
Danke für dein Verständnis

mitdiskutieren »


Max_Investor schrieb 26.06.24, 11:07

Boah, wie ekelig...
wer will das?

Kannste Zuhause selber in die Mine generieren...!

mitdiskutieren »


Rohstofffreund2 schrieb 18.06.24, 11:59

Stichtag wird der 21.6. sein, wie vom Unternehmen zuvor bekanntgegeben worden ist.

Zu "Mitarbeiteropitonen" mögen oder nicht: das ist immer ein 2-schneidiges Schwert:

Entscheidet eine Firma, einen Teil des Gehaltes variabel für Mitarbeiter anzubieten und knüpft diesen Teil an Konditionen, Meilensteine o.ä., die
für den variablen Anteil erreicht werden müssen, dann erwartet der Arbeitgeber im Gegenzug eine besondere Leistung für ein erreichbares "mehr" an
Gehalt. So profitieren beide Seiten bei einem fairen Aushandeln,. Da die Fixkosten auf AG-Seite sinken, muß er bei Ziel-Erreichen dafür einen zusätzlichen Gehaltsanteil
zahlen.

mitdiskutieren »


Vizsla Silver Aktie (VZLA) | Aktienkurs » CA92859G6085 (2024)

References

Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Domingo Moore

Last Updated:

Views: 5825

Rating: 4.2 / 5 (53 voted)

Reviews: 92% of readers found this page helpful

Author information

Name: Domingo Moore

Birthday: 1997-05-20

Address: 6485 Kohler Route, Antonioton, VT 77375-0299

Phone: +3213869077934

Job: Sales Analyst

Hobby: Kayaking, Roller skating, Cabaret, Rugby, Homebrewing, Creative writing, amateur radio

Introduction: My name is Domingo Moore, I am a attractive, gorgeous, funny, jolly, spotless, nice, fantastic person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.